Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Stadtverwaltung: Möglicherweise „Kanalhaie“ unterwegs

Die Verwaltung der Stadt Pulheim weist darauf hin, dass im Stadtgebiet möglicherweise wieder sogenannte Kanalhaie unterwegs sind. Es liegen entsprechende Hinweise aus der Bürgerschaft vor.

Diese Firmen stehen meist unangemeldet vor der Haustür, verteilen Handzettel, oder rufen überraschend an. Sie locken mit unseriösen Preisen. Darüber hinaus werden solche Firmen weder von der Stadtverwaltung beauftragt noch subventioniert. 

Weitere Informationen gibt es im städtischen Internetauftritt unter  https://www.pulheim.de/bauen-wohnen/Stadtentwaesserung/zustands-und-funktionspruefung-an-privaten-abwasserleitungen.php (Öffnet in einem neuen Tab) oder bei der Verbraucherzentrale NRW  https://www.abwasser-beratung.nrw/pruefung-abwasserleitung/achtung-kanalhaie (Öffnet in einem neuen Tab)

 (24. September 2021)

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)