Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Die Verwaltung zum Sachstand Diakonie Michaelshoven:
In der 46. Kalenderwoche hat es ein Treffen zwischen dem Vorstand der Diakonie Michaelshoven, der Leitung des Jugendamts der Stadt Pulheim und Bürgermeister Frank Keppeler zu den Problemen in der „Kita Waldwichtel“ gegeben.

Nach diesem vertrauensvollen Gespräch ist entschieden worden, die Trägerschaft ordentlich zu kündigen.

Beide Seiten bedauerten, dass die Qualitätsstandards trotz intensiver Bemühungen nicht gewährleistet werden konnten.

Die Stadtverwaltung hat zwischenzeitlich das Verfahren in die Wege geleitet, um zeitnah einen neuen Träger für die Einrichtung zu finden. Über den genauen Zeitpunkt der Übergabe wird gemeinsam mit dem zukünftigen und dem jetzigen Träger entschieden.

Darüber hinaus hat am Freitag, 26. November 2021, bereits ein Gespräch zwischen Jugendamt, Träger und Elternschaft stattgefunden, um die weiteren Verfahrensschritte zu besprechen.

Zudem hat die Stadt Pulheim selbst bereits vor einigen Wochen die Trägerschaft der Diakonie Michaelshoven – Kita Bunte Pänz in Stommeln – ordentlich gekündigt. Die Einrichtung soll zum nächsten Kita-Jahr von einem neuen Träger übernommen werden.

(30. November 2021)

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)