Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Sommerferienspiele: Anmeldung ab 11. Januar 2021 möglich

Auch in den nächsten Sommerferien lädt das Jugendamt der Stadt Pulheim Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren wieder zu abwechslungsreichen Ferienspielen ein.

Auch in den nächsten Sommerferien lädt das Jugendamt der Stadt Pulheim Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren wieder zu abwechslungsreichen Ferienspielen ein. Diese finden vom 5. Juli 2021 bis zum
13. August 2021 in Kooperation mit dem Caritasverband als Träger der Jugendfreizeiteinrichtungen POGO, den Jugendtreffs Sinnersdorf und Stommeln, dem DRK Kinder- und Jugendhaus Zahnrad in Brauweiler sowie dem Ganztag in Partnerschaft e.V. (GiP) statt. Die Anmeldung ist vom 11. Januar 2021 bis zum 30. April 2021 unter  www.unser-ferienprogramm.de/pulheim (Öffnet in einem neuen Tab) möglich.

Die Kinder können maximal drei Wochen an den Ferienspielen teilnehmen. Für das erste Kind betragen die Kosten 85 Euro pro Woche, Geschwisterkinder zahlen
70 Euro. Im Beitrag sind Getränke, warmes Mittagessen und ein Programm enthalten, das neben vielen Aktionen auch Ausflüge beinhaltet. 

Abhängig von den Entwicklungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie behält sich das Jugendamt gegebenenfalls Änderungen im Ablauf sowie bei den Betreuungszeiten vor. Alle Änderungen werden frühzeitig per E-Mail und online auf der Startseite des Ferienprogramms mitgeteilt.  

Für Rückfragen steht Bianca Kremp im Jugendamt unter der Rufnummer 02238-808-311 zur Verfügung.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein weiteres Cookie wird für die Nutzungsstatistik gesetzt. Dieser Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)