Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Sportvereine

30 Prozent der Pulheimer Bevölkerung – fast 14.500 Personen – sind Mitglied in einem der 36 Sportvereine.

In der Stadt Pulheim wird eine breite Palette von Sportarten betrieben. Behindertensport ist genauso vertreten wie Fußball, Leichtathletik und Geräteturnen, Fechten, Baseball-, Badminton- oder Tennisspiel, Ringen, Radsport und Turnen, Schwimmen, Basketball und natürlich Golf. Breiten-, Freizeit, und Leistungssport von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Behinderten, Seniorinnen und Senioren ist auf Grund der Möglichkeiten im Bereich der Persönlichkeitsbildung, Selbstverwirklichung, Gesundheitsförderung und sozialer Anerkennung ein wichtiger Baustein in der Gesellschaft.

Für Pulheim sind der Sport, das Sportangebot, die Sportstätten und die damit verbundene Infrastruktur bedeutende Elemente der städtischen Lebensqualität und verpflichtender Bestandteil der kommunalen Rahmenbedingungen. Diese Vielfalt verdankt die Stadt in erster Linie den Sportvereinen. Sie sind die wichtigsten Träger sportlicher Aktivitäten.

"Sport ist im Verein am schönsten!" Damit wirbt der Deutsche Sportbund zu Recht. In den Sportvereinen werden auf ehrenamtlicher Basis Leistungen erbracht, die sich finanzieller Bewertungen entziehen oder die andernfalls nicht erbracht werden könnten, weil sie zu teuer wären.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • pixabay
  • pixabay

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein weiteres Cookie wird für die Nutzungsstatistik gesetzt. Dieser Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz