Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Aktuelle Lage in der Stadt Pulheim

3.11.2020: Wie der Rhein-Erft-Kreis mitteilt, liegt die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen im gesamten Pulheimer Stadtgebiet bei aktuell 90 Fällen. In häuslicher Quarantäne befinden sich derzeit 244 Menschen.

  • "Pulheim – Meine Stadt": Digitales Schaufenster für Unternehmen

    Die nun gültige Coronaschutzverordnung sieht vor, dass seit dem gestrigen Montag viele Unternehmen in Pulheim ihre gewohnte Dienstleitung nicht erbringen können. „Damit sind auch Sorgen um die wirtschaftliche Existenz verbunden“, sagt Bürgermeister Frank Keppeler. Um die Unternehmen zu unterstützen, bietet die Stadt Pulheim schon seit April 2020 auf ihrer Homepage mit „Pulheim – Meine Stadt“ ein digitales Schaufenster an. Nach Registrierung und Erstellung eines persönlichen Benutzerkontos können interessierte Unternehmen eigenständig ihre Liefer- und Servicedienstleistungen online eingeben, diese jederzeit ändern oder auch wieder löschen. Auch ein Foto oder das Firmenlogo können hochgeladen werden. Nach Freigabe durch die Stadtverwaltung gehen dann die Neueinträge online. 
    https://pulheim.de/wirtschaft/branchenbuch.php

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)