Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Gaststättenerlaubnisse

Ausschank alkoholischer Getränke in einer Gaststätte

Beschreibung

Für den Ausschank alkoholischer Getränke in einer Gaststätte, in einem Restaurant oder Imbiss, etc. ist eine Gaststättenerlaubnis nach § 2 Abs. 1 Gaststättengesetz erforderlich. Diese Erlaubnis ist sowohl personen-, als auch objektbezogen und muss daher auch bei Übernahme einer bestehenden Schankwirtschaft neu beantragt werden.

Für die Erteilung der Erlaubnis müssen diverse Unterlagen, wie z.B. Zuverlässigkeitsnachweise, Stellungnahmen, Baupläne, etc., eingereicht werden. Die detaillierte Auflistung hierzu finden Sie in unten stehendem Merkblatt.

Bevor Sie die Unterlagen zusammenstellen, empfiehlt es sich, mit der zuständigen Sachbearbeiterin Kontakt aufzunehmen.

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein weiteres Cookie wird für die Nutzungsstatistik gesetzt. Dieser Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz